Kapazitäten für zeitrelevante gynäkologische OPs unter der vierten Welle weiter aufrechterhalten

Die BLFG untersützt den dringenden Appell der Fachgesellschaften, Mindestkapazitäten für zeitrelevante gynäkologische OPs sicherzustellen.

Pressemitteilung

Aktualisierte Empfehlungen zu SARS-CoV-2/COVID-19 in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Die geburtshilflichen und pädiatrischen Fachgesellschaften haben ihre Empfehlungen zur Versorgung von infizierten Schwangeren und deren Neugeborenen aktualisiert.

Stellungnahme

Der Vorstand der BLFG

Der achtköpfige Vorstand der BLFG e.V. sowie das Beratergremium sind für die Interessenvertretung der Chefärztinnen und Chefärzte zum Wohl der Patientinnen verantwortlich.

Mehr erfahren

Über uns

Die BLFG ist die Bundesarbeitsgemeinschaft Leitender Ärztinnen und Ärzte in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe e.V. Erfahren Sie hier mehr über uns und unsere Ziele.

Mehr Informationen

Werden Sie Mitglied

Mitglied kann jede Frauenärztin und jeder Frauenarzt werden, sofern sie oder er eigenverantwortlich alleine oder gemeinsam mit anderen eine gynäkologische und/oder geburtshilfliche Abteilung als Hauptabteilung führen.

Hier geht es zum Online-Mitgliedsantrag.

Hier anmelden

Online-Formular

Hier können Sie eine Veranstaltung anmelden.
Die Voraussetzungen:
Die Ziele der BLFG e.V. müssen im Programm abgebildet sein und
die wissenschaftliche Leitung muss BLFG-Mitglied sein.

Mehr erfahren